Gebundenes Buch Triumph des Wissens kaufen pkecwo4391-Startseite


Gebundenes Buch Faszination SL - Mercedes-Benz R 129 online kaufen

Dossier

Gebundenes Buch Die Ladenhüterin online kaufen

Zeitversetzt hören

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Gebundenes Buch Leben online kaufen.


Buch mit Leinen-Einband Hölle und Paradies

Kultur

Buch mit Papp-Einband Zähl mal online kaufen

Der Reporter einer Boulevard-Zeitung sieht sich mit einer Konsequenz seiner zynischen Schreiberei konfrontiert. Auf ihn, der sich so vertraut mit den Gefühlen seiner Leser glaubt, wurde geschossen. Er macht sich auf die Suche nach dem möglichen Attentäter.

 

Europa wählt und viele Parteien setzen auf „mehr Europa“ – aber macht das die EU wirklich gerechter? Oder lässt sich Mitbestimmung nur mit weniger Europa machen? Der Politikwissenschaftler Dirk Jörke meint: Demokratie hat eine Maximalgröße.

 

Kommentar zum Ende des UrkilosDas Alte hat abgedankt

Seine globale Rolle ist er los: Der Zylinder in Paris, der seit 130 Jahren als "Urkilo" das Maß aller anderen Kilogramme dieser Welt war, wird durch eine rechnerische Formel abgelöst. Ein Kommentar von Philosoph David Lauer.

 

Bertolt Brecht saß gerade im entfernten Kalifornien beim Schach, als er die Neuigkeit erfuhr: Am 6. Juni 1944 begann die Landung alliierter Truppen in der Normandie. Wie reagierten Schriftsteller auf das historische Ereignis?

In "Eine alte Geschichte. Neue Version" von Jonathan Littell geht es um Sex, Gewalt und fluide Charaktere. Der Ich-Erzähler, den der französische Autor für den Roman entworfen hat, wechselt ständig sein Geschlecht - und seine sexuelle Orientierung.

Hooligans Gegen Satzbau (HoGeSatzbau), Verlag Antje Kunstmann, 2018, Buch, ISBN 3956142683, EAN 9783956142680
128 S. ..., Deutsch
Gebundenes Buch
Mit entwaffnendem Witz und erhellendem Wissen reagieren die "Hooligans" auf Originalbeiträge strammdeutscher Vaterlandsverteidiger aus den sozialen Netzwerken: Noch nie hat die Begegnung mit Hass und Hetze soviel Spaß gemacht - ein Mitmachbuch zur rechten Zeit!
Wenn "Patrioten" mit Beyspoolschlegern die Befölkerung gegen linkes Komponistenpack, Kanagen oder Cindies und Romas aufhetzen, dann sollte das Discotierholz in die Hand genommen werden, um diese enkelerregende Entwicklung auf hohem Nivo zu "korrigieren". Denn gerade jene "Strammdeutschen", die ihre geliebte Kultur verteidigen wollen, malträtieren die schöne deutsche Orthografie in menschenverachtenden Aussagen, nationalistischen und gewaltverherrlichenden "Meinungsäußerungen" und gefährden Anstand und Demokratie, wenn sie mit Bildmanipulationen, Fake News und alternativen Fakten Politik machen. Triumph des Wissens kommt genau zur rechten Zeit: kreative und unterhaltsame politische Bildung, die uns durch spannende Haken-Kreuzworträtsel, kniffliges Übersetzen kryptisch- besorgter Texte oder beim "fröhlichen" BrandanschlagÜberleben zum Hinschauen und Nachdenken bringt. Mit den "Hooligans" tauchen wir tief in den braunen Sumpf sozialer Netzwerke ein und erkennen, dass man Hass und Hetze am besten mit Witz und Wissen begegnet und dabei sogar Spaß haben kann.
 
Eine Combo zeigt das Buchcover "Über alte Wege" von Mathijs Deen vor einem Foto der Europastraße 67, der Via Baltica, in Lettland, auf der Lkws fahren. (DuMont Verlag / picture alliance / imageBROKER / W. Korall)
Gebundenes Buch Mein Bayern-Buch online kaufen Günther Flugspiele Boomerang Pegasus 1374, GÜNTHER FLUGSPIELE, A020

Mathijs Deen: "Über alte Wege"Ein Europa-Trip mit Mängeln

Europas Straßen verbinden, wecken aber keine Begeisterung wie die Route 66 oder Panamericana. Mit dem Buch "Über alte Wege" will der niederländische Autor Mathijs Deen das ändern - schriftstellerisch klappt das nur teilweise.

 

Musik

Gebundenes Buch Kai Falke 0: Das große Talent

Musikfestspiele Saar präsentiert Jan ČmejlaDer Harry Potter des Klavierspiels

Die Musikfestspiele Saar geben jungen Künstlern eine Bühne. Zum Beispiel dem Pianisten Jan Čmejla, der erst 15-jährig den diesjährigen Internationalen Radiowettbewerb "Concertino Praga" gewann. Sein Markenzeichen: flotte Technik und schwarze Brille.

Buch mit Leinen-Einband Geh, wohin dein Herz dich trägt online kaufen
Gebundenes Buch Der Siebener-Rhythmus im Horoskop online kaufen

Am 26. Mai 1926 wurde einer der wichtigsten Musiker des 20. Jahrhunderts geboren: der Jazztrompeter Miles Davis. Aus diesem Grund steht dieses Rätsels ganz im Zeichen seines Instruments und dessen Verwandtschaft.

 
Gebundenes Buch Die Übertragung online kaufen

Wonach klingt Europa?Mehr Regionalexpress als Trans Europa Express

Auf der Suche nach einer passenden Pophymne für einen Kontinent in der Identitätskrise: Wie vertonen deutschsprachige Popmusiker ihre Idee von Europa?

 

Wissenschaft

Bianca wollte sich nie tätowieren lassen. Dann kamen der Krebs, Operationen und Narben. Und sie entschied sich für einen offensiven, positiven Umgang damit.

Gebundenes Buch Die verborgene Gabe / Schattendiebin Bd.1 online kaufen Ein rechtshändiger Junge und ein linkshändiges Mädchen der 1. Klasse der Goethe-Grundschule in Potsdam üben am Montag (22.08.2011) im Unterricht unter Anleitung der Klassenlehrerin das Schreiben der "Eins" an der Tafel. (picture alliance / Jens Kalaene)

Dauerbaustelle SchuleWas macht guten Unterricht aus?

Jürgen Kaube von der "FAZ" findet, dass die Schule Schüler herausfordern soll. Die Pädagogin Ulrike Kegler erteilt Noten erst ab der achten Klasse. Ihr Schulkonzept sorgte bundesweit für Aufsehen.

Audio CD Andrew Lloyd Webber: Unmasked-The Platinum... online kaufen  
Eine Illustration zeigt Unternehmer und Wissenschaftler. (Illustration: imago/Peter Mac)
VTech Lernbuch für MagiBook, Lernstufe 1 - Zahlenspaß online kaufen

Die Grenzen der ForschungsfreiheitWie Politik und Wirtschaft die freie Forschung gefährden

Die Industrie finanziert Studien, Universitäten handeln wie Unternehmen und der wissenschaftliche Nachwuchs wird in Zeitverträgen aufgerieben. Die im Grundgesetz garantierte Forschungsfreiheit ist zunehmend bedroht.

 

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur